Für Applikationsblöcke wie die Magnolia Blossom wird jedoch keine SA hinzugefügt. Klicken Sie hier, um diese Vorlagen anzuzeigen. Selbst wenn diese SA automatisch hinzugefügt wurde, schneide ich meine Formen mit Vorlagen, indem ich die Viertelzollmarke auf meinem Lineal mit der durchgezogenen schwarzen Nählinie ausrichte. Es ist Zeit. Nachdem Sie sicher sind, dass Sie Ihre Vorlagen richtig gedruckt haben, ist es an der Zeit, sie auszuschneiden! Fühlen Sie sich frei, Eine Schere oder ein Lineal und Einen Drehschneider zu verwenden, um diese Babys frei zu stellen. Aber stellen Sie sicher,… Da wir unseren Drehschneider verwenden, sind keine dickeren oder stabileren Vorlagen erforderlich. Wenn einer durcheinander kommt, drucke einfach einen anderen aus. Dorothy fragt…»Wenn Ihre Nahtzulage 1/4 ist» warum können Sie sie nicht einmal zur Vorlage hinzufügen, anstatt 1/4″ auf jedem Stück Stoff zu erraten, wie es in alle Richtungen steht? Ich denke, es muss einen Grund geben, da sie alle sagen, es zu Fabric hinzuzufügen, aber wäre es nicht einfacher, es einmal auf der Vorlage hinzuzufügen?» Große Frage, Dorothy! Ich beschäte jede Instanz, in der Gestedervorlagen verwendet werden. (Hinweis: Ich werde die Abkürzung `SA` für Nahtzulage verwenden.) Applikationsvorlagen können mit verschiedenen Techniken verwendet werden. Für fusible Applikationen fügen Sie keine SA hinzu.

Für Nadelturn-Applikationen fügen Sie eine Naht hinzu, ABER…… Je nach Ihrem Können und Selbstvertrauen können Sie überall von einem spärlichen 1/8″ (für jugendliche Formen oder kurvige Formen) bis zu einem guten 1/4″ hinzufügen. Das Hinzufügen einer Sicherheitsanzeige zur Vorlage würde also tatsächlich mehr Arbeit ermöglichen. Denken Sie an eine Gänseblümchenform mit vielen Blütenblättern, die alle als ein einziges Pflaster geschnitten sind. Wenn diese Blütenblätter nahe genug beieinander sind, kann das Hinzufügen einer Nahtzulage zur Schablone den Abstand zwischen den Blütenblättern auslöschen. Der Appliquer bleibt und fragt sich, wo genau er nähen soll. Sie müsste zurückgehen, um die Nählinie zu markieren. Zusätzliche Arbeit ohne Gewinn. Bei Handpiecing-Vorlagen zeichnet der Quilter die Steppvorlage mit einem Bleistift um und schneidet dann – mit einer Schere oder einem Drehschneider – eine 1/4″(oder so) über die gezeichnete Linie, um die Naht hinzuzufügen. Die «Genauigkeit» der SA ist nicht wichtig.

Es muss groß genug sein, damit die SA stabil ist und sich nicht zurückzieht. Der Quilter entspricht tatsächlich der gezeichneten Linie eines Patches der gezeichneten Linie der zweiten und näht absichtlich direkt auf dieser Linie. Ein Handstücker hat keine Viertel-Zoll-Führung wie eine Nähmaschine. Sie müsste zurückgehen und die Nählinien messen und markieren. Zusätzliche Arbeit ohne Gewinn. Für die Maschine Stück, ja, mit der SA auf die Vorlage hinzugefügt würde es einfach machen… für eine Sache akzeptieren. Es ist viel einfacher, eine SA mit Ihrem Drehschneider und Lineal hinzuzufügen, als die Kante desselben Lineals mit einer durchgezogenen Schneidlinie auszurichten – besonders wenn Sie viele, viele der gleichen Vorlagenform schneiden. Jetzt auf die kostenlosen Quilt-Vorlagen auf dieser Website für Stückblöcke zur Verfügung, weil ich sie mit der EQ7-Software gezeichnet, werden sie mit dem 1/4″ hinzugefügt gedruckt. Sie können dies auf den Vorlagen für den Sammelkopfblock Carolina Lily sehen. Wenn Sie Vorlagen mit ihrem eigenen «Stick» wünschen, probieren Sie ein druckbares Tiefkühlpapier wie das von C&T Publishing (rechts).

Eine kleinere Matte oder eine Drehmatte (mein Favorit) sind perfekt zum Schneiden von Quiltvorlagen. Sie bewegen die Matte und nicht den Stoff. Es sorgt für genauere Schnitte und praktisch keine Neupositionierung der Vorlagen. Die Kornlinienpfeile zeigen die Richtung an, in die die Vorlagen auf dem Stoff angeordnet werden sollen. Der Pfeil sollte immer parallel zur Selvedge sein. Wählen Sie auf Vorlagen mit zwei Pfeilen einfach einen aus. Der andere wird standardmäßig auf dem kreuzenden Korn sein, so wie es sein sollte. Wir baten die Teammitglieder von Quilting Company, uns über Vorlagenmuster zu erzählen, die sie besonders bewundern, und wie Sie sehen können, reichen die von ihnen ausgewählten Designs von traditionell bis modern, und fast alle sind anfängerfreundlich. Immer noch unsicher über Template Piecing? Werfen Sie einen Blick auf diese Auswahl! «Ich liebe den Look des Spruced Goose Musters von Nancy Mahoney von Quilting Quickly. Es wird mit den Tri-Recs-Vorlagen hergestellt. Das Piecing ist wirklich einfach, und es wird mit schönen Batik-Vorschnitten gemacht, so dass es schnell zusammenkommt!» —Genevieve Ich habe ein Muster, das sagt, drehen Vorlage für jeden Schnitt..