Es ist einfach und schnell, einen Breitbandvertrag abzuschließen. Große farbige Tasten neben jedem Online-Deal laden mit ein paar Strichen auf der Tastatur zu benutzerdefinierte. Das Ausscheiden aus einem Vertrag ist eine andere Sache. Hunderte von Breitbandkunden haben sich mit eskalierenden Tarifen abgesperrt, da Telekommunikationsunternehmen für diejenigen, die gehen wollen, unkommunikativ geworden sind. Adam French, Verbraucherrechtsexperte bei Which? sagt: «Vertragsabschlussbenachrichtigungen ermöglichen es Kunden zu wissen, wann ihr Vertrag ausläuft und wann sie mit einer Preiserhöhung rechnen müssen. Aber es ist wichtig, dass es dann eine einfache Möglichkeit gibt, Änderungen an ihren Verträgen vorzunehmen, die sie nicht schlechter stellen, wenn es Verzögerungen bei der Kontaktaufnahme mit ihrem Anbieter gibt.» Der Versuch, einen Vertrag zu kündigen ist fast unmöglich, da Anbieter machen sich schwer zu erreichen Sie werden feststellen, dass einige Einzelhändler bieten Handys ohne Bonitätsprüfungen, aber nur für billigere Handys. Smartphones – vor allem günstigere – werden in der Regel einer Bonitätsprüfung unterzogen. Wenn Sie einen Deal entdecken, bei dem Sie keinen Bonitätscheck erhalten, bevor Sie einen Smartphone-Vertrag abschließen, treten Sie vorsichtig – es könnte ein Betrug sein. Kunden, die die erforderliche Frist von 30 Tagen einräumen, sind mit bürokratischen Hürden konfrontiert, da verschiedene Abteilungen ihre Gründe für den Austritt in Frage stellen und oft Aufrufen folgen, um sie zu einem Umdenken zu verleiten. Taylors Vertrag wurde nach Intervention des Observer gekündigt. Plusnet-Breitband prüft potenzielle Breitbandkunden nicht für einmonatige, 12-Monats- oder 18-Monats-Verträge.

Wenn Sie für einen Telefonvertrag abgelehnt werden, wird Ihnen möglicherweise nicht gesagt, warum. Das kann frustrierend sein. Es könnte an Faktoren liegen, die in Ihrem Kreditbericht erscheinen, einschließlich: Wenn Sie für einen Mobilfunkvertrag abgelehnt wurden und ein Telefon benötigen, gibt es einige Alternativen, die Sie erkunden können. Dazu gehören die folgenden. Vielleicht möchten Sie mit diesen Alternativen beginnen und schließlich einen Handyvertrag bekommen. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie Ihre Bonitätsnote verbessern, um Ihre Chancen zu erhöhen, dass Ihre Bewerbung angenommen wird. Ja, Sky Mobile führt Bonitätsprüfungen durch. Wenn Ihnen ein Kreditvertrag von Sky abgelehnt wird, kann der Anbieter Ihnen nicht genau sagen, warum Ihre Bewerbung abgelehnt wurde, aber Sie können Sky Credit Builder verwenden, mit dem Sie eine Zahlungshistorie mit dem Unternehmen über einen Zeitraum von sechs Monaten mit einem SIM-Vertrag erstellen können. Hallo Ich bin gerade für einen Sky Mobile Vertrag in der vergangenen Woche abgelehnt worden. Ich bin seit Jahren Sky-Kunde, habe gute Kredite und lebe seit 13 Jahren an meiner Adresse. Kann irgendjemand Licht darauf verbreiten, warum das so sein könnte? Ich habe noch nie kreditgeschmäert in meinem Leben vor? Hat dies etwas zu One Befragte, eine Krankenschwester auf einer Coronavirus-Station, sagte, ihre monatliche Rechnung von Virgin Media stieg auf 50 Dollar von 18 Dollar, aber ihr wurde gesagt, ein Techniker würde teilnehmen müssen, um ihr zu ermöglichen, den Anbieter zu wechseln, und dies war aufgrund von Personalbeschränkungen nicht möglich.

Die Beschwerde-Website Resolver berichtet von einem deutlichen Anstieg der Zahl der Beschwerdeführer, die nicht in der Lage sind, ihren Anbieter zu kontaktieren oder einen Vertrag zu beenden. Zweifeln Sie irgendetwas falsch mit Ihrem Kreditbericht – ich bin im selben Boot. Platinum VIP Mitglied – war mit Sky Mobile ab Woche 1 mit 2 Handys. Beide Handys zahlten sich aus, verpassten nie eine Zahlung auf die 30-Monats-Verträge. Gute Kreditwürdigkeit, nur verbessert, da ich die Handys aus, nicht bewegt. Doch weigerte sich für ein neues Mobilteil. Geprüfte Kreditbericht und wie gedacht hat sich verbessert, seit ich sky mobile beigetreten. Ich habe gerade beide Zahlen pac`ed O2 direkt beitreten – das einzige Netzwerk, das Signal bietet, wo ich lebe. Als Suzanne Padisettis 18-monatiger Vertrag mit TalkTalk ausendete, stieg ihre monatliche Rechnung ohne Vorwarnung von 20 auf 29 Dollar.